Neu: Medienboxen zum Thema Demenz

Foto: © axelraths

Foto: © axelraths

Im Angebot der Stadtbibliothek Herten befinden sich seit Neuestem mehrere Medienboxen zum Thema Demenz. Diese Medienboxen richten sich an ehrenamtliche oder professionell Betreuende und eignen sich für die Arbeit mit Demenzkranken in verschiedenen Stadien.

Im Angebot befinden sich drei verschiedene Schwerpunktboxen:

  • Kombibox groß: Medien, die Hilfestellungen, Anregungen und Vorschläge zur Aktivierung von Demenzkranken bieten. Die Box beinhaltet 30 Medien und wird mit einem Trolley angeboten.
  • Vorlesebox: 21 Bücher mit kurzen Texten, die speziell für Demenzkranke entwickelt wurden. Häufig finden sich in den Büchern Tipps zur Aktivierung oder zum Vorlesen.
  • Erlebnisbox: Materialien, die mehrere Sinne ansprechen, zum Beispiel: Bücher mit haptischen und auditiven Elementen, Puzzles und Hörbücher. Die Erlebnisbox umfasst 15 Medien.

Die Medienboxen können von Kundinnen und Kunden der Stadtbibliothek Herten entliehen werden. Die Ausleihfrist beträgt 4 Wochen. Sie kann aber auf Wunsch auf 8 Wochen verlängert werden, sofern keine anderen Vormerkungen vorliegen. Wenn Sie Interesse an einer Medienbox haben, wenden Sie sich bitte an die Informationstheke im 2.OG der Bibliothek (Tel.: 0 23 66 / 30 36 50, eMail: stadtbibliothek@herten.de).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.