Veranstaltungstipp: Balladenabend am 25. Oktober 2016

Wer kennt sie nicht: „Die Kraniche des Ibykus „? Oder auch „Und der Haifisch, der hat Zähne“?, „Die Glocke“ als Vierzeiler? und „Herr von Ribbeck“ als Rap?

Mit einem herbstlichen Balladenabend möchte der Förderverein der Stadtbibliothek Herten eine ganz besondere Stimmung ins Glashaus zaubern: Schaurig und schön, schrecklich und traurig, frech und frei, klassisch und schräg klingen die ausgewählten Balladen. Die bunte Mischung aus bekannten und unbekannten Texten wird von Fördervereinsmitgliedern präsentiert.

Wann: Dienstag, 25 Oktober im Glashaus, Beginn um 19 Uhr .

Eintrittskarten gibt es ab sofort im Glashaus (Preise: VVK 6 Euro, Abendkasse 8 Euro, ermäßigt 4 Euro). Mit den Eintrittsgeldern werden Projekte der Stadtbibliothek Herten unterstützt.

Diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.