Es ist wieder soweit…

“Von Gelsenkirchen bis Hollywood” oder “Speed-Dating in der Bibliothek”?

plakat-ndb2017-210x315-300dpi

Wer jetzt neugierig geworden ist, sollte sich schon einmal den 10. März 2017 rot im Kalender anstreichen. In ganz Nordrhein-Westfalen und natürlich auch bei uns in der Stadtbibliothek findet dann wieder die beliebte “Nacht der Bibliotheken” statt.

„The place to be!“ lautet diesmal das Motto, denn Bibliotheken sind für viele der Ort, den sie nicht mehr missen mögen, ihr „Lieblingsort zum Treffen, Träumen, Lernen“.

Wir bieten Ihnen an diesem Abend ein vielseitiges Programm für die ganze Familie, zum Beispiel:

  • Kindertheater „Neue Punkte für das Sams“ mit dem Wodo-Puppenspieltheater
  • “Von Gelsenkirchen bis Hollywood“.  Szenische Lesung mit den bekannten Schauspielern Martin Brambach und Christine Sommer, musikalisch untermalt von Matthes Fechner
  • „Verknallt in Bücher“. Unter diesem Motto findet das erste literarische Speed-Dating statt. Hier sind alle erwachsenen Leseratten aufgerufen, mit ihrem persönlichen Lesefavoriten an diesem besonderen Kennlern-Treff teilzunehmen. Im Minutentakt stellen sich immer paarweise die Teilnehmer ihre Lieblingsbücher vor.
  • Bibliotheksführung. Im Rahmen eines kleinen Vortrags und einer Führung können Sie einen „Blick hinter die Kulissen“ werfen.

Das komplette Programm erhalten Sie ab Mitte Januar bei uns in der Stadtbibliothek.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.