„Leihen Sie E-Books online in der Stadtbibliothek – das ist am günstigsten“

So lautet das Fazit der Stiftung Warentest, die verschiedene Anbieter von elektronischen Büchern getestet hat. Neben der Ausleihvariante aus der Bibliothek kann man E-Books beim Buchhändler kaufen, es gibt E-Book- Abonnements mit monatlichen Kosten und auch gratis lassen sich einige E-Books im Internet finden.

Doch unter all diesen Angeboten geht das Onleihe-Angebot der Bibliotheken klar als Preis-Leistungs-Sieger hervor. Denn für eine vergleichsweise geringe Jahresgebühr bekommt man ein umfangreiches Titelangebot. Stiftung Warentest stellt fest: „Die Bibliotheken besitzen attraktivere Titel als die viel teureren Abo-Dienste.“

Diese Aussage können wir nur unterstreichen. In unserer e-Ausleihe stehen Ihnen rund 21.000 Medien zur Verfügung, 17.000 davon sind E-Books. Auf diese große Auswahl können Sie mit einem Leseausweis der Hertener Stadtbibliothek (oder aus einer der anderen 8 Stadtbibliotheken im Kreis Recklinghausen) zugreifen. Die Mitgliedschaft in Herten kostet Sie gerade einmal 10 € im Jahr und darin enthalten ist natürlich nicht nur die e-Book-Ausleihe sondern auch die Ausleihe von Büchern in Papierform aus dem regulären Bibliotheksbestand. Alles in allem ein wirklich unschlagbares Angebot.

Den ganzen Bericht können Sie in der aktuellen Test-Ausgabe (5/2017) nachlesen Die Test-Hefte der Stiftung Warentest gibt es in der Hertener Stadtbibliothek zum Ausleihen oder Vor-Ort-Lesen und natürlich auch in unserer e-Ausleihe.

Bildrechte: © dbv, Fotograf: Leo Pompinon 2011

Diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.