Veranstaltungstipp: Bilderbuchkino “Tami findet neue Freunde”

Bilderbuchkino im Theodor-Fliedner-Haus am 17.01.2019

Das kleine Plüschbären-Mädchen Tami wäre gerne eine schöne Prinzessin, so wie die neue Puppe ihrer Besitzerin. Als Tami während eines Ausflugs zum Schloss Herten im Schlosspark vergessen wird, geht dieser Wunsch mit Hilfe der Schlosspark-Tiere und eines Gespenstes in Erfüllung und alle helfen ihr, wieder nach Hause zu finden.

Quelle: Eva Ernst

Die Hertenerin Eva Ernst hat sich die Geschichte des kleinen Bärenmädchens Tami als Mutmach-Geschichte für Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren ausgedacht und ein wunderbares Bilderbuch geschrieben, das Kinder ermutigen möchte, sich so zu akzeptieren, wie sie sind.

Am 17.01.2019 findet im Hertener Theodor-Fliedner-Haus ein Bilderbuchkino zu dieser spanndenden Bildergeschichte statt. Das Bilderbuch kann natürlich auch in der Hertener Bibliothek ausgeliehen werden. Im Medienkatalog der Stadtbibliothek können Sie hier sehen, ob es aktuell verfügbar ist.

Wo: Theodor-Fliedner-Haus, Annastraße 2, 45701 Herten
Wann: 17.01.2019, 10 Uhr
Eintritt:frei
Weitere Informationen zum Bilderbuchkino finden Sie hier im Veranstaltungskalender der Stadt Herten sowie auf der Homepage der Autorin

Diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.