Schlagwort-Archive: Weihnachten

Adventslesungen des Autors TINO online!

Es ist zwar noch nicht Weihnachten, aber der Förderverein der Stadtbibliothek macht schon jetzt in der Adventszeit allen Kindern und Interessierten ein Geschenk:

Dezembergeschichten für die Weihnachtszeit

Ab Freitag, 4. Dezember bis zum 10. Januar 2021 stehen „Dezembergeschichten für die Weihnachtszeit“ des Autors TINO als Online-Video-Lesungen auf der Website der Stadtbibliothek Herten frei zugänglich zur Verfügung.

Foto: privat

Die Geschichten sind für Kinder von ca. 5 bis 8 Jahren geeignet. Es gibt insgesamt 4 Links zu Online-Lesungen, die jeweils 15 bis 20 Minuten umfassen. Da sie frei zugänglich sind, kann man sie jederzeit ansehen und -hören, gerade so wie es in den familiären Zeitplan passt.

TINOs „Dezembergeschichten für die Weihnachtszeit“ erzählen in vier Online-Videos von magischen Sternen, einem Eispalast im Winterwald und vielen geheimnisvollen Dingen.

Der Autor TINO hat bereits über 30 Bücher geschrieben und ist auch als Illustrator tätig, u.a. für Bücher von Michael Ende. Er schrieb Geschichten für die KIKA-Figur „Siebenstein“ und zahlreiche Beiträge für Radiosender.

Kinder und ihre Familien sowie andere Interessierte können sich auf heimelige Vorleseaktionen freuen und sich verzaubern lassen.

Danke, lieber Förderverein, für dieses Geschenk!

Literaturdschungel am 03. Dezember 2019

Wenn es im Glashaus nach Weihnachtsgebäck und heißem Punsch duftet, adventliche Klänge und skurrile Geschichten die Rotunde füllen und dabei geschmunzelt und gelacht wird, dann ist Adventszeit.

Denn auch in diesem Jahr laden Mitglieder unseres Fördervereins am Dienstag, 03. Dezember, um 19 Uhr zur “Schönen Bescherung” ein, bei der sie skurrile Geschichten und Gedichte zu allen erdenklichen Themen vortragen. Dazwischen gibt es musikalische Klänge, denn Hausmusik gehört einfach dazu. Traditionell erhalten alle Anwesenden ein Glas Punsch, das im Eintrittspreis enthalten ist.

Preise: Vorverkauf: 6 Euro, Abendkasse: 8 Euro, Ermäßigung: 4 Euro (Fördervereinsmitglieder, Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Hertenpassinhaberinnen und -inhaber).

Kartenvorverkauf: Glashaus Herten (0 23 66 / 303 651)

Die Stadtbibliothek bleibt zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Vom 22.12.2019  bis zum 01.01.2020 bleibt die Stadtbibliothek geschlossen.

Damit Ihnen während der Feiertage das Lesematerial nicht ausgeht, möchten wir Sie auch in diesem Jahr frühzeitig an unsere Schließzeit “zwischen den Jahren” erinnern. Der letzte Öffnungstag und damit die letzte Ausleih- und Rückgabemöglichkeit vor Weihnachten ist am Samstag, 21. Dezember 2019, an dem wir wie gewohnt von 10 – 13 Uhr für Sie geöffnet haben.

Die Außenrückgabe bleibt in der Weihnachtsschließzeit außer Betrieb.

Eine Rückgabe von Medien ist daher während der Schließung nicht möglich, es läuft aber währenddessen keine Leihfrist aus. Über unseren Onlinekatalog können Sie die Leihfrist von noch nicht überfälligen Medien bis zu dreimal verlängern. Bei bereits überfälligen Medien wird die Versäumnisgebühr erst ab dem 02.01.19 weiterberechnet.

Die Rückgabe von Medien ist ab Donnerstag, 02.01.20, um 8.00 Uhr wieder möglich.

Übrigens: Auch unsere anderen Online-Angebote können Sie während der Schließzeit nutzen:
Onleihe, sowie Lexikon- und Datenbankrecherche stehen zu Ihrer Verfügung. Eine Übersicht finden Sie hier auf unserer Homepage.

Die Stadtbibliothek bleibt zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Vom 23. Dezember 2018  bis zum 01. Januar 2019 bleibt die Stadtbibliothek geschlossen. Auch die Außenrückgabe ist in der Weihnachtsschließzeit außer Betrieb. 

Während der Schließung läuft keine Leihfrist aus. Über unseren Onlinekatalog können Sie die Leihfrist von noch nicht überfälligen Medien bis zu dreimal verlängern. Bei bereits überfälligen Medien wird die Versäumnisgebühr erst ab dem 02.01.19 weiterberechnet.

Im neuen Jahr sind wir ab Mittwoch, 02. Januar 2019, zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da.

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern frohe Weihnachtstage und einen guten Start ins Jahr 2019.

Bild © Tom Rickhuss on Unsplash

Die Stadtbibliothek bleibt zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Vom 23. Dezember 2018  bis zum 01. Januar 2019 bleibt die Stadtbibliothek geschlossen. Auch die Außenrückgabe bleibt in der Weihnachtsschließzeit außer Betrieb. 

Damit Ihnen während der Feiertage das Lesematerial nicht ausgeht, möchten wir Sie auch in diesem Jahr frühzeitig an unsere Schließzeit “zwischen den Jahren” erinnern. Der letzte Öffnungstag und damit die letzte Ausleih- und Rückgabemöglichkeit vor Weihnachten ist am Samstag, 22. Dezember 2018, an dem wir wie gewohnt von 10 – 13 Uhr für Sie geöffnet haben.

Während der Schließung läuft keine Leihfrist aus. Über unseren Onlinekatalog können Sie die Leihfrist von noch nicht überfälligen Medien bis zu dreimal verlängern. Bei bereits überfälligen Medien wird die Versäumnisgebühr erst ab dem 02.01.19 weiterberechnet.

Übrigens: Auch unsere anderen Online-Angebote können Sie während der Schließzeit nutzen:
e-Ausleihe, sowie Lexikon- und Datenbankrecherche stehen zu Ihrer Verfügung. Eine Übersicht finden Sie hier auf unserer Homepage.

Bild: Joanna Kosinska on Unsplash

 

Die Stadtbibliothek bleibt zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Vom 24. Dezember 2017  bis zum 01. Januar 2018 bleibt die Stadtbibliothek geschlossen. Auch die Außenrückgabe ist in der Weihnachtsschließzeit außer Betrieb. 

Während der Schließung läuft keine Leihfrist aus. Über unseren Onlinekatalog können sie die Leihfrist von noch nicht überfälligen Medien bis zu dreimal verlängern. Bei bereits überfälligen Medien wird die Versäumnisgebühr erst ab dem 02.01.18 weiterberechnet.

Im neuen Jahr sind wir ab Dienstag, 02. Januar 2018, zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da.

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern frohe Weihnachtstage und einen guten Start ins Jahr 2018.

Bild © Tom Rickhuss on Unsplash

Die Stadtbibliothek bleibt zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Vom 24. Dezember 2017  bis zum 01. Januar 2018 bleibt die Stadtbibliothek geschlossen. Auch die Außenrückgabe bleibt in der Weihnachtsschließzeit außer Betrieb. 

Damit Ihnen über die Feiertage das Lesematerial nicht ausgeht, möchten wir Sie auch in diesem Jahr frühzeitig an unsere Schließzeit “zwischen den Jahren” erinnern. Der letzte Öffnungstag und damit die letzte Ausleih- und Rückgabemöglichkeit vor Weihnachten ist Samstag, der 23. Dezember 2017, an dem wir wie gewohnt von 10 – 13 Uhr geöffnet haben.

© Tim Mossholder on Unsplash

Während der Schließung läuft keine Leihfrist aus. Über unseren Onlinekatalog können Sie die Leihfrist von noch nicht überfälligen Medien bis zu dreimal verlängern. Bei bereits überfälligen Medien wird die Versäumnisgebühr erst ab dem 02.01.18 weiterberechnet.

Übrigens: Auch unsere anderen Online-Angebote können Sie während der Schließzeit nutzen:
e-Ausleihe, sowie Lexikon- und Datenbankrecherche stehen zu Ihrer Verfügung. Eine Übersicht finden Sie hier auf unserer Homepage.

Die Stadtbibliothek bleibt zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Vom 24. Dezember 2016  bis zum 02. Januar 2017 bleibt die Stadtbibliothek geschlossen. Auch die Außenrückgabe ist in der Weihnachtsschließzeit außer Betrieb. 

Während der Schließung läuft keine Leihfrist aus. Über unseren Onlinekatalog können sie die Leihfrist von noch nicht überfälligen Medien bis zu dreimal verlängern. Bei bereits überfälligen Medien wird die Versäumnisgebühr erst ab dem 03.01.17 weiterberechnet.

Im neuen Jahr sind wir ab Dienstag, 03. Januar 2017, zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da.

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern frohe Weihnachtstage und einen guten Start ins Jahr 2017.

Ein Geschenk zu Weihnachten? Ein Gutschein der Stadtbibliothek!

Heiligabend rückt immer näher und Sie sind noch auf der Suche nach einem tollen Geschenk? Wir können Ihnen helfen! Verschenken Sie doch einen Gutschein für einen Bibliotheksausweis.

Denn damit kann der oder die Beschenkte ein ganzes Jahr lang aus mehr als 110.000 Büchern und Medien auswählen und außerdem die Angebote unserer virtuellen Zweigstelle, der e-Ausleihe, nutzen.

Einen Gutschein erhalten Sie an der Infotheke im 2. OG der Stadtbibliothek während unserer Öffnungszeiten. Einen Überblick über die einzelnen Tarife finden Sie hier.

Quelle: http://blogs.post-gazette.com/index.php/opinion/rob-rogers-cartoons/30863-library-card

Quelle: http://blogs.post-gazette.com/index.php/opinion/rob-rogers-cartoons/30863-library-card

 

Die Stadtbibliothek bleibt zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Vom 24. Dezember 2016  bis zum 02. Januar 2017 bleibt die Stadtbibliothek geschlossen. Auch die Außenrückgabe ist in der Weihnachtsschließzeit außer Betrieb. 

Während der Schließung läuft keine Leihfrist aus. Über unseren Onlinekatalog können sie die Leihfrist von noch nicht überfälligen Medien bis zu dreimal verlängern. Bei bereits überfälligen Medien wird die Versäumnisgebühr erst ab dem 03.01.17 weiterberechnet.

Übrigens: Auch unsere anderen Online-Angebote können Sie während der Schließzeit nutzen: e-Ausleihe, sowie Lexikon- und Datenbankrecherche stehen zu Ihrer Verfügung. Eine Übersicht finden Sie hier auf unserer Homepage.

Im neuen Jahr sind wir ab Dienstag, 03. Januar 2017, zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da.

Bild: © w.r.wagner / pixelio.de