Eingeschränkte Öffnung der Bibliothek seit 16.03.2021 [Update]

Update 2: Seit dem 08.06.2021 ist die Bibliothek eingeschränkt geöffnet. Die Informationen auf dieser Seite sind nicht mehr aktuell.
Bitte beachten Sie stattdessen unsere Fragen und Antworten.

Wir freuen uns, dass wir seit dem 16. März 2021 wieder öffnen dürfen.

Wir sind zu diesen Zeiten für Sie da:

  • Dienstag und Freitag von 10 bis 13 Uhr
  • Mittwoch und Donnerstag von 14 bis 18 Uhr
  • Samstag von 10 bis 13 Uhr

Es gelten weiterhin Einschränkungen:

  • Zutritt NUR mit einem Lese-Ausweis der Stadtbibliothek Herten; diesen bitte am Eingang vorzeigen.
  • Achtung, seit dem 30.03. ist ein negativer Schnelltest (kein Selbsttest) für einen Besuch der Bibliothek vorgeschrieben.
  • In der Bibliothek herrscht Maskenpflicht, d.h. es können nur Leser mit einer medizinischen Maske (FFP2, OP-Maske, KN95/N95) in die Bibliothek kommen.
  • Es dürfen sich 20 Kunden gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten, bitte benutzen Sie einen unserer Medienkörbe.
  • Denken Sie daran, dass unter Umständen andere Kunden warten und beschränken Sie Ihren Aufenthalt.
  • Um die Verweildauer möglichst kurz zu halten, wird es keine Sitzmöglichkeiten geben.
  • Sie können an einzelnen Rechnern in unserem Online-Katalog recherchieren, aber die Internet-PCs stehen nicht zur Verfügung.
  • Die Laufwege (Ein- bzw. Ausgang) werden klar gekennzeichnet und sind einzuhalten, ebenso wie die geltenden Abstandsregeln.
  • Achtung, eine Rückgabe ist nur über die Außenrückgabe möglich; dazu benötigen Sie einen gültigen Leseausweis der Bibliothek.
  • Nur die Servicetheke im Erdgeschoss wird besetzt sein, in den anderen Etagen wird es keine Beratung geben. Dort können Leseausweise verlängert und Neuanmeldungen gemacht werden. Gebühren können zunächst nur mit EC-Karte bezahlt werden.
  • Es können alle Medien ausgeliehen werden. Tonies werden im Erdgeschoss bereitgestellt.

Für Fragen steht unser Telefondienst wie gewohnt von Dienstag bis Freitag zwischen 10 und 16 Uhr zur Verfügung.

Diese Maßnahmen sind ein Anfang, damit wir die Bibliothek zumindest in geringem Umfang wieder öffnen können. Ausgehend von unseren Erfahrungen in den ersten Tagen kann es sein, dass wir die eine oder andere Regelung kurzfristig modifizieren müssen.

Wir freuen uns aber auf Ihren Besuch und wünschen allen das Beste für die Gesundheit.

[Update 30.03.: Schnelltest erforderlich]

Diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.